Meine Day Trips

Meine Day Trips - 2021

Seebrücke in Zinnowitz

Foto: Seebrücke in Zinnowitz

Seltener Anblick - 16.04.2021 - So habe ich das Wahrzeichen des Ostseebades Zinnowitz noch nie gesehen, zumindest nicht bei Tageslicht. Üblicherweise flanieren auf der Zinnowitzer Seebrücke eine Heerschar von Touristen. 315 Meter ragt die Seebrücke in die Ostsee hinein. Erst 1993 wurde die neue Seebrücke eingeweiht und auf den Namen „Vineta“ getauft. An ihrer Spitze befindet sich ein Anleger für Fahrgastschiffe. Wie konnte also dieses Foto entstehen? Corona hat es möglich gemacht, - leider.

Ostseestrand in Koserow

Foto: Ostseestrand in Koserow

Seltener Anblick part two - 21.05.2021 - Stell Dir vor es gibt einen traumhaften Strand an der Ostsee mit feinem, weißen Sand. Mit jeder Menge Platz für Burgenbauer, Badenixen und Sonnenanbeter. - Aber niemand geht hin. Wie konnte dieses Foto entstehen? Corona hat es möglich gemacht, - leider.

DoppelBlüten

Foto: Foto: Lassaner Winkel

DoppelBlüten - 31.05.2021 - Heute DoppelBlüten im Lassaner Winkel bei Sonne satt. Alle Jahre wieder, von Ende Mai bis Anfang Juni, färben sich die Felder in der Region Usedom rabsgelb. Dabei verbreitet der blühende Raps kilometerweit süßlichen Duft, der an Sonnenschutzmilch und den Geruch der Ostseestrände erinnert. Ein besonders Erlebnis für Radler.

Hohle Köpfe

Foto: Parkpromenade in Kölpinsee

Hohle Köpfe - 09.06.2021 - Dieses Kuriosum habe ich an der Parkpromenade in Kölpinsee entdeckt, gedacht wohl für Erinnerungsfotos. Irgendwie musste ich an die Abenteuer des Simplizissimus denken, ein ZDF-Fernsehfilm in vier Teilen aus dem Jahr 1975 mit Matthias Habich und Christian Quadflieg in den Hauptrollen. Bestimmt gibt es intelligentere Motive für ein Erinnerungsfoto.

Die Frau mit dem Akkordeon

Foto: Strandvorplatz in Zinnowitz

Die Frau mit dem Akkordeon - 21.06.2021 - Sehnsuchtsmelodien vor leerem Publikum. "Die Frau mit dem Akkordeon" spielt jedes Jahr auf einer der Bänke in Zinnowitz, umringt von zahlreichen Zuhörern. Aber in diesen Zeiten ist ja vieles anders. Übringens gibt es zu dem Titel auch ein Pendant, "der Mann mit dem Fagot", ein zweiteiliger Fernsehfilm, basierend auf dem gleichnamigen autobiografischen Bestseller von Udo Jürgens und Michaela Moritz aus dem Jahr 2004. Aber das ist natürlich eine ganz andere Geschichte.

Das nenne ich doch mal eine Sandburg

Foto: Ostseestrand in Koserow

Das nenne ich doch mal eine Sandburg - 21.07.2021 - Hoffentlich verläuft sich der Kleine nicht in seiner Festung. Ob große oder kleine Sandburgen, in jedem Fall haben Kinder beim Sandburg bauen auf der Insel Usedom und der Insel Wolin mit insgesamt knapp 80 Kilometer langen, feinsandigen Strand viel Spaß. Und wie man sieht nicht nur kleine Sandburgenbauer.

Getöpferte Körper

Foto: Töpfermarkt in Morgenitz

Getöpferte Körper - 25.07.2021 - Heute auf dem Töpfermarkt in Morgenitz entdeckt. Es liegt aber in der Natur des Materials das die Körper unbeweglich sind. Also kein Vergleich zu André Heller's Projekt aus dem Jahr 1976 "Begnadete Körper", einer chinesische Akrobatenshow. Trotzdem musste ich die "Getöpferten Körper" mit der Kamera festhalten, denn ich finde die Ausführung eben doch "begnadtet" - Ihr auch?

Hahn im Wald

Foto: Töpfermarkt in Morgenitz

Hahn im Wald - 29.07.2021 - Es muss ja nicht immer "der Hahn im Korb" sein. Übrigens leitet sich dessen Name vom Althochdeutschen „han(o)“ ab. Vielleicht sogar mit dem französischen „Chanson“ verwandt, denn ursprünglich hatte es wohl die Bedeutung von singen oder Sänger. Wie man sieht klingt aber das Krähen eines Hahnes gerade in den Ohren eines kleinen Teufels scheinbar kaum wie ein Chanson d'amour.

Big Wheels

Foto: Hohendorf bei Wolgast

Big Wheels - 03.08.2021 - Wheels gibt es im August nicht nur auf den Feldern, sondern auch auf den Straßen. Also Fahrradfahrer aufgepasst, "big tractors are rolling on". Radfahren wird immer beliebter: Diesem Trend kommt Usedom mit einem vorbildlich ausgebauten Netz von Radwegen entgegen. Der Radfahrer kann nahezu alle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele mit dem Fahrrad erkunden. Ein dichtes Netz breiter und meist sehr ebener Fahrradwege überdeckt die Urlaubsinsel vom Peenemünder Haken bis zur Küste am Stettiner Haff.

Spanner - total normal?

Foto: Ostseebad Trassenheide

Spanner - total normal? - 07.10.2021 - Die FKK-Bewegung kommt zwar nicht aus der DDR, fand aber dort ihre größte Anhängerschaft. Und scheinbar ließ sich die Zunft der Spanner auch nicht lange bitten. Das Ostseebad Trassenheide auf der Insel Usedom liegt etwas rückgesetzt am Ufer der Ostsee. Das Ostseebad Trassenheide ist als besonders familienfreundlich bekannt. Ebenfalls ist die Gemeinde zertifiziert mit der „Roten Flagge“ für einen sicheren Strand.

Meine Day Trips

2021 

2022 

Meine City Trips

Meine Long Trips